danialu YouTube danialu Xing

Veröffentlicht am
06. Mai 2014

Neue Freiräume im Spannungsfeld von Architektur, Gebäudeaufwertung und Lebensqualität

Neue Freiräume und 'Wohlfühloasen' können sowohl in der Gebäudeplanung als auch nachträglich im Gebäudebestand entstehen

Auszug aus GalaBau Praxis (anklicken):
Neue Freiräume für 'Wohlfühloasen'


Freiräume für WohlfühloasenDachbegrünungen im Wohnraum-Kontext gehören heute zur nachhaltigen Bauweise einer modernen Städtearchitektur. Idealerweise wird die Schaffung von Wohlfühlräumen durch begrünte Bereiche und Terrassen auf dem Flachdach bereits in der Planung des Gebäudes mit berücksichtigt. Aber auch im Gebäudebestand können nachträglich neue Freiräume und „Wohlfühl-Oasen“ entstehen.


Heute finden wir auf Flachdachflächen die unterschiedlichsten Nutzungsbereiche, z. B. für technische Geräte, Solaranlagen, Begrünung und begehbare Freiterrassen....
Im Hinblick auf die architektonische Gestaltung des Gebäudes sind Systemlösungen gefordert, die eine ausgefeilte Technik mit einer perfekten Optik vereinen. Die optimale „sorgenfreie“ Lösung für nutzbare Flachdach-Terrassen sind selbsttragende Geländerlösungen, die auch nachträglich und ohne Durchdringung der Abdichtung aufgestellt werden können.
Oberste Priorität hat dabei der Schutz der hochsensiblen Dachhaut und die damit verbundene Gewährleistung für die Dichtigkeit der Abdichtung.

Veröffentlicht am: 06. Mai 2014

Themenbereiche:
Flachdach-Abdichtung, Flachdach-Begrünung, Flachdach-Sicherheit
Funktion:
Bauherr, Eigentümer/Betreiber, Planer, Verleger

Service

 

Technische Beratung

Technische Beratung

• Telefonische Beratung
• Beratungstermin vereinbaren
 

Ausschreibung

Ausschreibung

• Ansprechpartner Ausschreibung
• Planungsbereich

Termine

Termine

• Fachvorträge, Ausstellungen,
  Inhouse-Schulungen

Dokumentation

Dokumentation

• Dokumente herunterladen
• Dokumentationsanfrage